Claus Koch


Claus Koch war Teilnehmer der Olympischen Spielen 1976 in Montréal im Skeet-Wettbewerb. Er gewann mehrere deutsche Meistertitel, einen Europameistertitel und eine Silbermedaille bei den Weltmeisterschaften. Später wandte er sich dem Trap- und Skeet-Coaching zu. In seiner Heimatstadt Kaufbeuren besaß er auch ein Waffengeschäft. Seine Tochter Iris wurde ebenfalls Sportschützin.

Internationale Erfolge…

Olympische Spiele

  • Montreal 1976 – Skeet
    …er traf 194 von 200 Scheiben und belegte damit den 9. Platz.

Weitere Erfolge bei Weltmeisterschaften (WCH), Europameisterschaften (ECH) in der ff. Tabelle:

JahrWKOrtName, VornameMedailleDisziplin
1979WCHMontecatiniClaus KochSilberSkeet Team
1973ECHTurinClaus Koch GoldSkeet (Junior)


 

Erfolge bei Deutschen Meisterschaften…

JahrNameMedailleDisziplinKlasse
2001Koch, Claus GoldParcoursHerren
2010Koch, Claus GoldParcoursAltersklasse
2011Koch, Claus GoldParcoursAltersklasse
2012Koch, Claus GoldParcoursAltersklasse
2013Koch, Claus GoldParcoursAltersklasse

Claus Koch

Disziplin(en)
Kaderstatus
Kaderzeitraum
SK
ehem.
???? –
geboren am
Geburtsort
Größe,Gewicht
Verein(e)
Hobbies
Beruf
27. April 1953
Kempten
182 cm, 82 kg
Wurftauben-Club Kempten
xxx
xxx
Homepage flintenkurse.de
Trainer
Medaillenspiegel
Olympia

WM

1

EM

1

1

DM

5

Link: ISSF-Profil…

…letzte Aktualisierung: 19.10.2021

Hier ein paar Impressionen…