Warning: Use of undefined constant ‚et_project_posttype_rewrite_args‘ - assumed '‚et_project_posttype_rewrite_args‘' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/4/d512782647/htdocs/wp_fkw/wp-content/themes/Divi_child/functions.php on line 29

Warning: Use of undefined constant ‚custom_post_name‘ - assumed '‚custom_post_name‘' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/4/d512782647/htdocs/wp_fkw/wp-content/themes/Divi_child/functions.php on line 29
Zweiter Wettkampftag Trap und Skeet | Förderkreis Wurfscheibe

Suhl, GER (Axel Krämer) Gestern der zweite Wettkampftag beim internationalen Juniorenwettkampf und Shotgun Cup in Suhl. Wie auch an allen vorherigen Tagen, oder kann man in Suhl schon „Jahren“ sagen, war es gestern Morgen hundekalt! Auf dem Rennsteig schaltete sich der Frostwarner ein, leichte Nebelschwaden zogen über die Wurfscheibenstände. Eigentlich ein ganz normaler Suhler Tag für den Juni Anfang. Die Inder haben sich Handschuhe und Pudelmützen gekauft, die Italiener dicke Wolldecken. Unsere finnischen Freunde schlafen in Ilmenau, da fährt der Bus schon um 6:00 Uhr in der früh los. Dort heißt es schnell den Frühstücksbeutel schnappen (denn die Hotelküche hat noch zu) und ab in Richtung Suhl.

20140530-02 IJC-SGC-SuhlDas aber nur so am Rande…, unsere Junioren nach dem ersten Wettkampftag noch sehr gut im Rennen, bei den Skeetern Felix Haase mit 49 und Tilo Fritze mit 46 in der Spitzengruppe. Auch bei den Trappern kam Stefan Veit auf sehr gute 48 Scheiben. Gestern dann „nur“ eine Wettkampf Runde. Stefan Veit behielt die Nerven und legte noch eine 25iger Runde nach und geht nun mit 73 Treffern in Führung. Auch Felix Haase aus Bad Salzufflen liegt bei unseren Skeetschützen mit 73 Treffern in Führung. Tilo Fritze mit 71 auf dem 5. Rang und Gerrit Wülpern mit 69 auf Rang 11. Stefanie Zschippang aus Großdobritz gewann mit sehr guten 66 Treffern die Damenwertung Skeet des ShotgunCupes. Da Ihr den spitzen Ergebnisdienst auf der FK Seite nutzt, erspare ich mir weitere Ergebnisse.

Wir befinden uns nun auf der Zielgeraden. Unsere Männer und Junioren müssen Heute 50 Scheiben beschießen und um die Plätze im Semifinale kämpfen. Wir liegen nach diesen 2 Wettkampftagen sehr gut im Rennen! Nun heißt es Backen zusammen und durch! Wie gehen unsere Sportler mit den guten Ausgangsleistungen um? Wie haben sie geschlafen…

Da wir ein starkes Team sind, stehen die Teamwertungen bei uns hoch im Kurs. Bei den Trappern liegen wir mit 7 Scheiben Rückstand zum Führenden (ITA) auf dem 3. Platz. Und auch bei den Skeetern liegen wir mit einem Rückstand von 3 Scheiben zum Führenden (ITA) auf dem 3. Platz!

Es wird ein spannender Wettkampftag!

Hier geht es zuden Ergebnissen…