Warning: Use of undefined constant ‚et_project_posttype_rewrite_args‘ - assumed '‚et_project_posttype_rewrite_args‘' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/4/d512782647/htdocs/wp_fkw/wp-content/themes/Divi_child/functions.php on line 29

Warning: Use of undefined constant ‚custom_post_name‘ - assumed '‚custom_post_name‘' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/4/d512782647/htdocs/wp_fkw/wp-content/themes/Divi_child/functions.php on line 29
Jahresrückblick 2014 | Förderkreis Wurfscheibe

Köln, GER (Werner Diener) Es ist der erste Sonntag im neuen Jahr, der richtige Tag für einen Rückblick auf das vergangene Jahr. Aus der Sicht eines Mitglied´s des Förderkreises Nationalmannschaft Wurfscheibe war 2014 einfach nur „GENIAL“. Schon der Beginn des Jahres mit dem Treffen der Förderkreismitglieder bei unserem Mitglied Andreas Krüger wurde dieses erfolgreiche Jahr eingeläutet, nach dem gemeinsamen Abendessen die Ankündigung von RUAG die Munitionsstipendien aufzustocken!!! So fängt ein erfolgreiches Jahr an. 

01Der Ausrichter des nächstes Treffen wird es äusserst schwer haben, wie Bundestrainer Uwe Möller vor kurzem andeutete. Danke Uwe….so baut man Druck auf. Wieder was gelernt! 
Jetzt gerade in diesem Augenblick, in dem ich Versuche einen Übergang auf das nächste Thema zu finden werde ich mir bewusst, was unser Bundestrainerteam mit Ihren Berichten für uns Leisten! – Informationen über durchgeführte Trainingseinheiten, Trefferquoten und Hintergrundinfos über spanische Toiletten in den Hotels auf Granada, wir sind -fast- Live bei den Wettkämpfen mit dabei. Dafür Euch ein dickes Danke.

02Dann die Europameisterschaft in Ungarn mit der Silbermedaille von Katrin Quooß und dem anschließenden Interview in Wurfscheibe TV (auf Facebook zu sehen) mit Daniel Spatz als Kommentator… und wieder war eine Idee geboren…. Warum nicht Live-Streams von Wettkämpfen senden???
Dank Ralf Müller und einer großzügigen Spende konnte der Förderkreis die ersten Live-Bilder – das Doppeltrap-Finale bei den Deutschen Meisterschaft in München, später das Skeet-Finale der Männer in Suhl sowie die Verlosung der K80 Flinte auf „https://new.livestream.com/fkwurfscheibe“ zeigen.

03Die Verlosung der Flinte… das war eine Geschichte für sich. Der dafür geborene Showmaster Brokamp brachte die letzten noch verfügbaren Lose an den Mann bzw. an die Frau und Lucas Ehrlich zog den Gewinner der diesjährigen K80 aus der Lostrommel… Heinz Heese, ein Urgestein im Flintensport, als Trapschütze auch unter Skeetschützen gut bekannt. Wo wir schon dabei sind – auch 2015 wird die Fa. Krieghoff eine Flinte für unsere Verlosung zur Verfügung stellen, Danke an unser Mitglied!!! – Der Reingewinn von 16.000€ aus der Verlosung (ja… auch das Finanzamt spielt mit) wird dringend für die finanzielle Unterstützung des Nachwuchses und des Kaders benötig. Neben den nicht unerheblichen Spenden die ein weiteres Mitglied des Förderkreises einbringt. Danke Karl!

04Für mich persönlich gab es 2014, neben vielen anderen, zwei Höhepunkte die intensiv im Gedächtnis bleiben werden. Als Erstes natürlich die Weltmeisterschaft im spanischen Granada, bei der ich mit meiner Frau dabei sein durfte. Wie für uns gemacht… Freitags kurz vor dem letzten Durchgang von Jana Beckman auf dem wunderschönen Schießstand angekommen, den Eintritt der zweiten Deutschen Dame ins Finale erlebt und dann im Finale den Weltmeistertitel von Katrin Quooß, den Mannschaftstitel und den fantastischen 4. Platz von Jana Beckmann gefeiert. WOW – Was für ein Tag!
05Und der andere Höhepunkt? Zusammen mit Sonja Scheibl und Jana Beckmann am 200 Tauben Turnier in Bad Neuenahr bei traumhaften Wetterbedingungen teilgenommen.In welcher anderen Sportart hat man die Möglichkeit Seite an Seite mit Olympiateilnehmern und Weltcup-Finalisten (und Weltmeistern) ein Turnier zu bestreiten. Nicht beim Reiten, Fußball, Handball oder Rennsport (Schon jemand mit Sebastian Vettel über die Nordschleife gefahren?) nein…, bei uns im Schießsport kein Problem – Und nur da! Unser Admin Wolfgang Lamée und ich haben die Zeit auf dem Schießstand mit den beiden sehr genossen und haben sehr, sehr viel gelernt!

Übrigens Wolfgang Lamée – Unser Admin macht nebenberuflich einen tollen Job für den Förderkreis. Egal wann unsere Berichte Ihn erreichen, Wolfgang schaut nochmals darüber, setzt die Berichte online und recherchiert wenn nötig noch das Eine oder Andere. Auch dir Wolfgang, ein dickes Danke für dein Engagement.
Ja und dann ist da noch die Familie Eisenrieder mit Ihrer Tochter Anna die uns aus dem fernen Texas in Artikeln der National Rifle Association kurz NRA lobend erwähnt.
Wir sind International!

06Ich möchte mich bei allen Mitgliedern des Förderkreises Nationalmannschaft Wurfscheibe für die Tatkräftige und finanzielle Unterstützung in 2014 bedanken:
Vielen Dank an den WTC-Wiebaden: Danke, das Ihr uns treu bleibt.
Vielen Dank an Andreas Krüger: Mit dir wird jede Nahrungsaufnahme zu einem unvergesslichen Erlebnis (Granada lässt Grüßen)
Vielen Dank an Karl Haaga: Ohne deine Ideen und deine Bilder wären wir noch nicht da, wo wir sind.
Vielen Dank an Peter Brass: Förderkreis ohne Krieghoff und Dich…, nicht mehr vorstellbar.
Vielen Dank an RUAG: Klaus Waltermann und Nicole Heidemann, Ihr gebt uns die Kraft, Ideen weiter zu verfolgen.
Vielen Dank an Ralf Müller: Ralf, ohne dich wäre ich ziemlich aufgeschmissen!

Und endlich zum Schluß:
Danke an den Deutschen Schützenbund, an Herrn Brokamp, an Herrn Garmeister (Ohne Ihn wäre die Verlosung nie zustande gekommen)
und an unsere Beste: Simone Scharrenberg – Danke Simone für alles.