Warning: Use of undefined constant ‚et_project_posttype_rewrite_args‘ - assumed '‚et_project_posttype_rewrite_args‘' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/4/d512782647/htdocs/wp_fkw/wp-content/themes/Divi_child/functions.php on line 29

Warning: Use of undefined constant ‚custom_post_name‘ - assumed '‚custom_post_name‘' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/4/d512782647/htdocs/wp_fkw/wp-content/themes/Divi_child/functions.php on line 29
Halbzeit | Förderkreis Wurfscheibe

Suhl, GER (Axel Krämer) Unsere Fußballer haben nun endlich auch das geschafft, was unserer Christine schon im letzten Jahr in Peru gelang – 4 mal Weltmeister! Diese Leistungen kann man nicht genug würdigen – allerdings gibt es da kleine, aber feine Unterschiede! Es ist nicht nur das Geld, die öffentliche Anteilnahme und Anerkennung, die soziale Absicherung und der persönliche Wohlstand!

20140716-00 HalbzeitUns fehlen ganz einfach 4 Sterne auf Christines Schießweste!

Wir können mit unseren Fußballern mithalten! Das sollte uns stolz machen! Wir sind stolz auf unsere Weltmeisterin! Wenn man am letzten Wochenende in die Teilnehmerliste der Jugendverbandsrunde in Wilhelmshaven schaut und die vielen jungen Schützen – auch Mädels – mit Geburtsjahren ab 2000 sieht, dann macht es einen ebenfalls stolz! Zwar haben wir nicht wie die Fußballer eine Million Trainer, aber was da an Nachwuchsarbeit in den Vereinen, Leistungszentren und Stützpunkten – meist ehrenamtlich – geleistet wird kann nicht genug gewürdigt werden! 

Unsere neue Schülerklasse (Geb. Jahr 2000) war erstmals bei einer JVR besetzt, so schickten die Trainer Henning Kruse (ND), Harro Eggestein(SC), Jörg Schulz (BR) – ihre jungen Talente in’s Rennen! Wir können auf die ersten Deutschen Meisterschaften in dieser Altersklasse gespannt sein! Denkt bitte daran, dass diese Wettkämpfe an den offiziellen Trainingstagen der DM in den Disziplinen Trap und Skeet geschossen werden!

20140716-01 HalbzeitUnsere Leistungskader befinden sich auf halber Strecke zu unserem Wettkampfhöhepunkt – den Weltmeisterschaften in Granada / Spanien! Phillip Seidel traf in Wilhelmshaven 122 Scheiben, Christin Hillmer stellte mit 68 eine neue persönliche Bestleistung auf!

Zu den Europameisterschaften in Ungarn erkämpften wir Einzel- als auch Teammedaillen, wir waren in Finals vertreten! Wir erkämpften eine WC Medaille!

Eine gute Ausgangsbasis für den Wettkampf in Granada – bei dem es übrigens die ersten Quotenplätze für die Olympischen Spiele in Rio gibt! Bei diesen Weltmeisterschaften trifft sich die Welt.Der Wettkampf musste auf Grund der hohen Teilnehmerzahlen auf drei Tage gestreckt werden. Das lässt wieder Leistungen im Maximalbereich vermuten! Denkt an den WC München – Doppeltrap Finaleingang nur mit dem Erreichen des alten Weltrekords – 146 Treffer – möglich! Der Skeet Weltrekord liegt nun seit dem WC Peking auch bei 125 Scheiben! Wer in Granada einen Quotenplatz erkämpfen will, muss eine Medaille machen! Eine klare Zielstellung – aber wahnsinnig anspruchsvoll!

Nun heißt es für unsere Kader, sich erst einmal für diesen Wettkampf zu qualifizieren! Los geht es in der kommenden Woche mit der DSB Rangliste in Suhl und dem internationalen Juniorenwettkampf in Finnland! Es folgt am zweiten August Wochenende der Quali Wettkampf in EhraLessien bei Wolfsburg! Und direkt nach diesem Wettkampf wird nominiert.

Übrigens stehen für die WM schon folgende Sportler fest: Ralf Buchheim / BR – Katrin Quooß / BR – Christiane Göhring / TH – Christine Wenzel / WF und Felix Haase / WF und Andreas Löw / BY. Diese Sportler hatten sich über die Weltcup’s oder die Europameisterschaften qualifiziert!

20140716-02 HalbzeitDie unmittelbare Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft wird direkt vor Ort in Granada durchgeführt. Auch in dieser Woche wird fleißig trainiert, so wird in Schale, Suhl und Frankfurt/Oder Stützpunkttraining absolviert! Das ist unser Weg, nicht ganz billig, sehr anspruchsvoll – aber Erfolg versprechend! Nun müssen unsere Sportler nur noch die Scheiben kaputt machen! 

Übrigens warten unsere Breitensportler wieder gespannt auf die DM Zulassungen 2014! Wir versuchen diese schnellstmöglich auf unserer Seite zu veröffentlichen!