News

wl-förderkreis April 22, 2016 @ 2:10PM

Limitzahlen – Deutsche Meisterschaften 2018

Wiesbaden, GER – Die Limitzahlen für die Deutschen Meisterschaften, die vom 23. August bis zum 03. September 2018 auf der Olympiaschießanlage in Garching-Hochbrück vor den Toren der bayerischen Landeshauptstadt München ausgetragen werden, können ab sofort eingesehen werden und stehen zum Download zur Verfügung.

Ein Weltcup, der uns viele Aufgaben mit an die Hand gibt, geht zu Ende…

Tucson, USA – Mit dem heutige Tag fand nach dem Wettkampf der Trap Männer auch der Wettkampf in der neuen Disziplin Mixed Team ein Ende. Ein Ende, das für uns als Schützen leider mehr Fragen als Antworten aufwirft. Ein Ende, das uns zahlreiche Aufgaben mit auf dem Weg gegeben hat, aber auch ein Ende, das einigen von uns letztendlich auch zu mehr Erfahrung im zukünftigem Umgang mit den hier vorherrschenden Bedingungen geben konnte. Aber alles nach der Reihe…

mehr lesen

Verrückter Wettkampf in Arizonas Wüste

Tucson, USA – Es war schon ein verrückter Wettkampf hier in der Wüste von Arizona auf dieser gigantischen Anlage, bei den Frauen lag nach 125 Scheiben der Finaleingang bei 105 Treffern, das entspricht einem Serienschnitt von 21 Treffern. Man muss schon ziemlich lange in den Archiven der ISSF suchen, um bei solchen Ergebnissen zu landen. Um es kurz zu machen – die Bedingungen gestern und heute waren alles andere als einfach.

mehr lesen

Die Ernüchterung kehrte erst im Final zurück

Orimattila, FIN – Am letzten Tag der 10. Auflage des Internationalen Juniorenwettkampfes Flinte fanden die Mixed-Trap-Team Entscheidungen statt. In unserer neue olympische Disziplin starteten insgesamt neun Teams – 3-mal Italien, 1-mal Indien, 2-mal Norwegen, 1-mal Finnland und 2-mal Deutschland – ein gutes Starterfeld!

mehr lesen

Ernüchterung auch beim IJSC in Finnland

Orimattila, FIN – Es ist nicht so immer so leicht die passenden Worte zu finden, aber gar nichts zu unserem Abschneiden nach dem Trap- und Skeetwettbewerben  zu sagen, entspricht auch nicht unserer Mentalität. Um es vorweg zu nehmen, unsere Schützen haben gekämpft und alles versucht bei doch idealen Bedingungen die Scheiben vom Himmel zu holen. Dies gelang am gestrigen Tag besonders Rene Wassing, Arne Hollsteiner und Oliver Hoffmann. Alle lagen auf Finalkurs, aber bei der heutigen Abschlussserie platzten die Wünsche und Träume.

mehr lesen