Die Bundestrainer

wl-förderkreis August 24, 2017 @ 6:27AM
Die Bundestrainer

Die Bundestrainer und ihre Assistenz-/Nachwuchstrainer sind, wohl wie in jeder anderen Leistungssportart auch, diejenigen, die mehr oder weniger (auch durch die Medien bedingt) im Fokus stehen.

Für den Wurfscheibensport sind dies

Uwe Möller (Trap/Doppeltrap)

Axel Krämer (Skeet)

Die beiden Bundestrainer sind für die unmittelbare Betreung der A/B-Kader (Erwachsenenbereich) des Wurfscheibensports zuständig. Sie tragen Verantwortung für die Planung, Durchführung und Steuerung des Trainings bis hin zur Teilnahme an den internationalen Wettkampfhöhepunkten.

Sie sind aber nur ein kleiner Teil der Leistungssportpersonalstruktur des Deutschen Schützenbundes, hier nur ein kleiner Auszug:

arrow Leistungssportdirektor
Leistungssportreferent
Cheftrainer
Bundestrainer/innen
Nachwuchs- & Assistenztrainer/innen
Bundestrainer/in Bildung & Wissenschaft
Referent/in Bildung & Wissenschaft
Bundestrainer/in Leistungsdiagnostik
Mischfinanzierte Trainer/innen

Mehr zur Leistungssportstruktur des Deutschen Schützenbundes…

Uwe Möller
Funktion:
Wohnort:
Geburtsort:
Geburtsjahr:
Beruf:
Kontakt:
Moeller Uwe 2013Bundestrainer Trap / Doppeltrap
Schwarza
Schleusingen
1962
Diplomsportlehrer
moeller[at]dsb.de

Sportlicher Werdegang:

Seine Disziplin: Trap
Pers. Bestleistung: 198/200 und 123/125
Sportliche Erfolge: 1980-1987 DDR-Nationalmannschaft
1991-1997 BRD-Nationalmannschaft
3. Platz Europameisterschaft 1995
6. Platz Weltmeisterschaft 1995
Team-Europameister 1993, 1995
Team Weltmeisterschafts-Bronze 1993
mehr…
Ausbildung: 1980-1987 Deutsche Hochschule für Körperkultur und Sport Leipzig
Tätigkeiten: 1987-1988 Trainer am Club für Sportschiessen Suhl
1995-1998 Trainer FV SSZ Suhl
1998-2013 Landestrainer Wurfscheibe Thüringen
2013 Berufung zum Bundestrainer Trap/Doppeltrap
Axel Krämer
Funktion:
Wohnort:
Geburtsort:
Geburtsjahr:
Beruf:
Kontakt:
Kraemer Axel 2013Bundestrainer Skeet
Böhlen (TH)
Thale
1957
Diplomsportlehrer
kraemer[at]dsb.de

Sportlicher Werdegang:

Seine Disziplin: Skeet
Pers. Bestleistung: 199/200
Sportliche Erfolge: 1971-1986 DDR-Nationalmannschaft
Olympia Teilnahme 1980
Welt- und Europameisterschaften
Team Medaillen
Grand Prix Siege, DDR Meister
Ausbildung: Deutsche Hochschule für Körperkultur und Sport Leipzig
Tätigkeiten: 1971-1978 Kinder- und Jugendsportschule Zella-Mehlis
Aktiver Sportler bis 1986
1986-1989 Trainer am Club für Sportschießen Suhl
1990-2000 Schießlehrer der Stadt Shul
1991 Trainer A Lizenz des Deutschen Schützenbundes
1992-2000 Bundeshonorartrainer
2001 Berufung zum C Bundestrainer
2013 Berufung zum Bundestrainer Skeet